Wie genau ist die Erkennung?

Das hängt stark von der Auswahl der Eckpunkte des Nutzers ab.

Bei unseren internen Tests, haben wir bei 0,6x3m großen Schablonen eine durchschnittliche Genauigkeit von etwa +/- 1,5 mm erreicht.