Wie genau ist die Erkennung?

Das hängt stark von der Auswahl der Eckpunkte des Nutzers ab.

Bei unseren internen Tests, haben wir bei 0,6x3m großen Schablonen eine durchschnittliche Genauigkeit von etwa +/- 1,5 mm erreicht.

Welches Smartphone wird benötigt?

Grundsätzlich funktioniert die App nur auf iPhones mit iOS 15.

Optimiert wurde die Flatify-App für die neuesten iPhones (13, 13 Pro, 13 Pro Max). Ob und welche weiteren iPhones voll unterstützt werden, können wir gerne im Einzelfall prüfen!

Eine iPad-Version ist zurzeit noch nicht in Planung, kann jedoch bei genügend Interesse, entwickelt werden.

Eine Android-Version ist nicht in Planung.

Was kann man alles Scannen?

Optimiert wurde Flatify für die Digitalisierung von Spanplatten Schablonen. Im Prinzip sollte aber jede flache Oberfläche durch die App perspektivisch korrigiert werden können. Gerne sehen wir uns Ihr Einsatzgebiet näher an und testen es gemeinsam mit Ihnen!

Was ist das Referenzobjekt?

Das Referenzobjekt ist ein Quader welchen man auf die zu scannende Fläche einfach drauf legt. Der Quader kann je nach Einsatzgebiet in verschiedenen Größen erworben werden. Für die 3-4m langen Schablonen ist ein 50x50cm großes Referenzobjekt am besten geeignet. Mehr dazu bei unserer individuellen Beratung!

Welche CAD-Software wird unterstützt?

Grundsätzlich sollte jedes 2D CAD Programm funktionieren. Die Anforderungen für das CAD Programm sind, dass man ein Bild (.jpeg Bild Datei) importieren kann, und dies auf das Referenzobjekt skalieren kann.

Wo finde ich die Lizenz-Preise von Flatify?

Bitte kontaktieren Sie uns für weitere Informationen zum Preismodell, um die App und den dazu passenden Account optimal für Ihren Einsatzzweck einstellen zu können! info@flatify.at

Wie bekomme ich einen Account für den Login?

Bitte kontaktieren Sie uns für weitere Informationen zur Lizenzierung, um die App und den dazu passenden Account optimal für Ihren Einsatzzweck einstellen zu können! info@flatify.at